DBV on Tour: Osterturnier Wien 22

JBBL: Deutlicher Sieg in Jena

In diesem Jahr konnte unsere U18 zum ersten Mal seit 2 Jahren eine Turnierfahrt starten. Das Ziel in diesen Osterferien – Das Traditionsturnier in Wien. An den Start gingen unsere Spieler aus der U18 Landesliga und Oberliga in einem Mixed-Team der beiden Gruppen.
Nach einer Nachtfahrt mit dem Bus erreichte die DBV-Reisegruppe ausgeschlafen und frisch Wien. Am ersten Tag konnten sich die Spieler und der Staff entspannt einrichten und die Stadt erkunden. Am Dienstag ging es dann endlich los mit den Spielen.
In den ersten Spielen musste sich die Mannschaft jeweils knapp mit wenigen Punkten geschlagen geben. Die letzten beiden Gruppenspiele gingen dann aber vredienterweise an die Spieler des DBV.
Wir haben unser Bestes gegeben, wenn man bedenkt, dass wir vor der Abreise nach Wien einen Spieler durch eine Verletzung verloren haben. Wir waren wahrscheinlich in einer der härtesten U18-Gruppen; zwei der Mannschaften haben es in die Final Four geschafft. Gegen eine davon, Science City Jena, haben wir mit 3 Punkten verloren. Wir haben das andere Final-Four-Team, Team UrSpring, geschlagen. Vielen Dank, dass Ilia und ich mit einem Team zum Turnier fahren durften, um den Club zu vertreten. Wir haben die Erfahrung genossen und hätten uns einen anderen Ausgang des Turniers gewünscht. – Coach Zachary Kemp.

 

DBV Charlottenburg Osterturnier Wien 2022
Next Generation Berlin Braves Baskets Jubel
Young Guns DBV Charlottenburg JBBL Saison 22/23
Share This